Überbrückungshilfe II

Förderzeitraum: September - Dezember 2020

Vorbereitung auf Ihren Antrag zur Überbrückungshilfe

Vorab zur Information:

 

Tragen Sie bitte außerdem Sorge dafür, dass uns für die Buchhaltung April bis August 2020 alle relevanten Daten vorliegen, sowie alle Buchungsunterlagen zu Ihren Fixkosten (gefördert werden die im Förderzeitraum anfallenden Fixkosten; die Kosten für Steuerberater für die Beantragung dieser Überbrückungshilfe zählen zu den förderfähigen Fixkosten).

 

Bitte füllen sie das Formular vollständig aus und schildern Sie uns kurz im Kommentarfeld (Nachricht) die Situation in Ihrem Unternehmen zu den nachfolgenden Punkten: 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.